Komplette Übernahme der Rolle Scrum-Master in ihrem Projekt

  • Durchführung von Einführungstrainings für Ihr Projektteam – auch als Einzelcoaching möglich
  • Aufsetzen und Durchführen der Scrum-Besprechungen (Sprint-Planung, Daily Standup, Sprint Review und Sprint Retrospektive – Übergabe der Termin-Moderation nach Einarbeitung/Einweisung sukzessive an die verantwortliche Rolle (z.B. Product-Owner)
  • Maßnahmen zur Teambildung mit dem Ziel das „Hyperproductive Team“ zu schaffen
  • Aufdecken und Abarbeiten von Impediments – Besprechung von Störfaktoren mit Verantwortlichen innerhalb Ihrer Organisation
  • Beratung der Linienverantwortlichen hinsichtlich Arbeitsplatz-gestaltung und Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Teams, Schaffung von Transparenz durch Nutzung von physikalischen Boards, Konfiguration und Pflege relevanter Einträge  in Projekttools (z.B. Atlassian Jira), Ermutigung des Teams (und des PO) zur Selbstorganisation.
  • Falls gewünscht: Ausbildung eines Mitglieds ihres Team zum Scrum Master (Coaching und learning by doing), so dass sie mittelfristig diese Rolle aus der eigenen Belegschaft besetzen können.